----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

„Nicht Müllmann, nicht Sheriff, nicht Sozialarbeiter,
aber Ansprechpartner und Multiplikator“


Der Stadtteilservice Wuppertal ist ein Gemeinschaftsprojekt der ARGE Wuppertal,
der Stadt Wuppertal und den teilnehmenden Trägern
.

Die Idee

Was braucht Ihr Stadtteil? Wie wäre es, wenn jemand da wäre, der sich kümmert?
Genau das sollen die Stadtteilservices in Wuppertal tun – sich kümmern um Menschen
im Quartier, sich kümmern um das Zusammenleben aller.

Die Ziele
Stadteilservices sollen dazu beitragen, dass Familien und Alleinstehende, Alte und Junge
ihren Stadtteil als einen lebens- und liebenswerten Wohnort erleben, d.h. Ängste abbauen,
Hilfe anbieten und nicht zuletzt Mitwirkung ermöglichen.

Was heißt das konkret?
Ihr Kindergarten feiert jedes Jahr ein Sommerfest? Viel Arbeit?
Rufen Sie an – der Stadtteilservice hilft mit.

Eine ältere Dame kann nicht mehr alleine zum geliebten Seniorentreff? Keiner da?
Rufen Sie an – der Stadtteilservice hilft.

Der Gemeindebrief muss verteilt werden? Zu wenig Ehrenamtliche?
Rufen Sie an – der Stadtteilservice hilft.

Aber bitte beachten Sie:
Stadtteilservices sind zusätzlich und gemeinnützig, d.h. sie werden nur für Bedürftige tätig
und nur dann, wenn niemand anderes die Unterstützung und Hilfe leisten kann.